ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über www.shop.merz-schule.de

Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorstellen, die wir für die Bearbeitung und Abwicklung Ihres Kaufs zugrunde legen. Wir bieten Ihnen den Kauf von Hakro-Artikeln an.


HAKRO-Artikel sind alle Artikel, die wir Ihnen auf www.shop.merz-schule.de anbieten, solange wir Sie nicht darauf hinweisen, dass es sich um einen Partner-Artikel handelt.

1. VERTRAGSSCHLUSS UND WARENLIEFERUNGEN

1.1 Verträge über www.shop.merz-schule.de schließen wir ausschließlich in deutscher Sprache. Bei der Bestellung von unseren Artikeln ist Ihr Vertragspartner die Merz Schule, Albrecht-Leo-Merz-Weg 2, D-70184 Stuttgart bei der Bestellung von hier gezeigten Artikeln.

1.2 Durch Anklicken des Buttons "jetzt kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung über die Artikel im Warenkorb ab. Den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen wir Ihnen unmittelbar per Email nach dem Absenden der Bestellung. Ein verbindlicher Vertrag kommt mit Zugang dieser Bestellbestätigung zustande. Bitte beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse (Reservierung) erfolgt, sobald die Zahlung des vollständigen Kaufpreises sowie etwaiger Versandkosten bei uns eingegangen ist. Daher bitten wir Sie um Überweisung des Kaufpreises unmittelbar nach Zugang der Bestellbestätigung, spätestens jedoch innerhalb von 7 Tagen.  

1.3 Bestellungen liefern wir Ihnen innerhalb Deutschlands aus. Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen wir hierunter alle Tage von Montag bis einschließlich Freitag, mit Ausnahme von gesetzlichen Feiertagen.

2. PREISE, VERSANDKOSTEN UND EXPRESSVERSAND

2.1 Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise (Brutto-Preise), das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt die Ware unser Eigentum.   

3. ZAHLUNG

3.1 Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Online Überweisung und Paypal an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. Etwaige Kosten einer Geld-Transaktion sind von Ihnen zu tragen.  

3.2 Sie sind damit einverstanden, dass Sie Rechnungen, Gutschriften und Mahnungen in elektronischer oder in Papier-Form erhalten.  

4. GESETZLICHES WIDERRUFSRECHT FÜR UNSERE ARTIKEL
BEI DEM KAUF VON UNSEREN ARTIKELN STEHT IHNEN EIN GESETZLICHES WIDERRUFSRECHT ZU:

Vorab möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie im Fall einer Warenrücksendung die Retourekosten selbst tragen.

WIDERRUFSBELEHRUNG:

Sie haben das Recht, binnen zehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt zehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware bzw.bei Teillieferungen die letzte Lieferung in Besitz genommen hat.  Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie die Frottesana GmbH, Steiermärker Str. 43, 70469 Stuttgart, Tel.: 0711 46 05 97 11, Fax: 0711 46 05 97 17, E-Mail: info@frottesana-gmbh.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) oder mündlich (z.B. telefonisch) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen zehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.  Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von zehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist.  

Ende der Widerrufsbelehrung


Bitte senden Sie Waren an:  

Frottesana GmbH
Steiermärker Str. 43
70469 Stuttgart